Dein bester Yogaplan für ein erfülltes, bewegtes und entspanntes Leben



Wenn du schon immer nach einem klaren Fahrplan für mehr Fitness, Beweglichkeit und Leichtigkeit in deinem  Leben gesucht hast, dann solltest du dir das hier auf jeden Fall ansehen..



Kommen dir diese Situationen bekannt vor:

  1. 1

    Du hast dir schon so oft vorgenommen regelmäßig etwas gutes für dich zu tun um dich fitter und gelassener zu fühlen, aber bisher noch nicht geschafft?


  2. 2

    Du wünschst dir ein entspannteres Leben ohne dir ständig Sorgen zu machen was war und was wird sondern möchtest lernen im Moment zu leben?

  3. 3
    Du möchtest einen fitten und beweglichen Körper um im Alltag Energie zu haben und dich endlich selbst zu lieben?
  4. 4

    Viel zu lange schiebst du all das schon vor dir her und hättest einfach gern eine klare Anleitung der du folgen musst um deine Ziele zu erreichen? 


Wenn du dich in der ein oder anderen Aussage wieder erkannt hast, kann ich dir nur sagen: Das geht nicht nur dir so. Vielen meiner Kunden ging es so und auch ich hatte ähnliche Herausforderungen und möchte dir kurz meine Geschichte erzählen:

Wie ich vom kompletten Yoga Gegner - zum Yoga Liebhaber wurde

Yoga München

Als ich 2008 mit Yoga begann war ich auch eher der Typ der gesagt hat: Yoga ist nur Ohhmmm und sitzen oder sich verbiegen und ist wirklich nichts für mich.  Damals habe ich in der Türkei in einem Club gearbeitet und war jemand, der immer nur Power und Action brauchte. Der ganze Tag war verplant. Keine Zeit für Ruhe und Entspannung.


Doch dann hatten wir ein Yogaevent im Club und ich habe mich überreden lassen, es mal auszuprobieren. Von dem Moment an war ich total fasziniert. 


Ich konnte während der Stunde an nichts anderes mehr denken als an meine Atmung und die Übungen. Mein Gedankenchaos im Kopf war plötzlich weg. Ich hatte während der Übungen auch immer wieder das Gefühl, dass es genau das richtige ist und sich unwahrscheinlich gut anfühlt. Es war schon ab und zu etwas anstrengend,doch als Ausgleich gab es  zum Ende der Stunde die Belohnung. Dieses wohlige Gefühl, meine Muskeln zu dehnen, zu entspannen und mich so richtig glücklich zu fühlen.

  

Ich hätte nie gedacht, dass man seinen Körper durch Yoga so spüren kann und es so gut tut.. 

Am Ende der Stunde hatte ich das Gefühl, wirklich etwas getan zu haben für meinen Körper (und ich hatte am nächsten Tag sogar etwas Muskelkater ;) und auch für meinen Geist. 


60 Minuten nur ich und mein Körper. Kein Stress. Keine Gedanken. Es war einfach so toll…


Die nächste Stunde die ich mit machte war eine Yin Yoga Stunde. Hier wurde lange gehalten und gedehnt. Danach fühlte ich eine wunderbare Leichtigkeit in mir, das kannte ich gar nicht, doch es fühlte sich toll an.

Von da an war ich total fasziniert von Yoga und habe es regelmäßig in meinen Alltag eingebaut und nach der Saison direkt meine Ausbildung gemacht.

Ich habe jedoch schnell gemerkt, dass es in einem vollgepackten Alltag gar nicht so leicht ist am Ball zu bleiben und regelmäßig zu üben. Deshalb habe ich mir selbst einen genauen Plan gemacht und aufgeschrieben wann ich was mache. Ich habe die Verabredungen mit mir selbst in meinen Terminkalender geschrieben und von da an hat es geklappt. Regelmäßig habe ich jeden 2 oder 3. manchmal auch jeden Tag Yoga gemacht und fühlte mich nach nur einem Monat so viel entspannter und vitaler. 

Das gute daran ist, dass ich jetzt genau weiß, wie wichtig es ist, einen genauen Plan zu haben und vor allem auch die richtigen Übungen zur richtigen Zeit zu machen. Denn es bringt nichts, wenn man immer nur Vollgas gibt oder immer nur dehnt und niemals seine Muskeln kräftigt. Die Mischung macht es :) 

Letzten Endes ist es wichtig, die richtige Mischung aus Anstrengung, Entspannung und Beweglichkeit zu haben um sich ganzheitlich fit und vital zu fühlen. 

Ich werde dir gleich meine besten Tipps verraten, wie auch du all das erreichen kannst


Weißt du, ich kann dich total verstehen, wenn du es bisher noch nicht geschafft hast, die Disziplin aufzubringen regelmäßig Yoga zu üben und es einfach nicht schaffst am Ball zu bleiben. Denn mir ging es damals ja ähnlich. Du brauchst dir auch nicht selbst die Schuld in die Schuhe schieben, denn in der heutigen schnell lebigen Welt mit Job, Familie und Haushalt ist das eine wahre Herausforderung und es wird uns ja vorgelebt, was wir alles tun “müssen”.  


Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass auch du es schaffen kannst, auch wenn du bisher dachtest, dass es nicht mehr möglich ist. Du musst nur dem richtigen System folgen.

Meine 3 wertvollsten Tipps, wie du das beste aus deiner Yogastunde herausholst

Bevor ich dir gleich meinen Yoga Fit Club näher vorstelle werde, lass mich dir 3 meiner wertvollsten Tipps mit auf den Weg geben, wenn du deine Yogapraxis verbessern oder endlich anfangen möchtest:

  1. 1
    "Yoga is not about touching your toes, it is what you learn on the way down"

    Das ist eines meiner Lieblingszitate, denn es sagt genau aus, worum es beim Yoga geht. Nämlich nicht nur darum sich zu verbiegen oder wie in dem Sprichwort, die Zehen zu berühren. Yoga bedeutet Vereinigung von Körper, Geist und Seele. Wenn wir Yoga praktizieren, konzentrieren wir uns auf den Atem und die Bewegungen, da bleibt uns nichts anderes übrig als im gegenwärtigen Moment zu sein. Wir “tricksen” dadurch  unsere wilden Gedanken im Kopf aus und konzentrieren uns nur auf den Moment. Auf das Hier und Jetzt. Yoga ist Meditation in Bewegung. 


  2. 2
    Höre immer auf deinen Körper

    Wenn bei einer Stunde Übungen vorkommen, wo du das Gefühl hast, die tun dir nicht gut, dann ändere sie so ab, dass es sich für dich gut anfühlt. Yoga darf dich fordern, aber nicht überfordern. Das ist ein Punkt, den viele nicht beachten und sich dann Verletzungen zuführen. Sie sehen Personen, die eine Übung besser können und versuchen es dann nachzumachen. Achten aber dabei nicht auf die Signale ihres Körpers und schwupps haben sie eine Zerrung oder einen Hexenschuss. Deshalb nimm dir diesen Tipp wirklich zu Herzen. 


  3. 3

    Übe barfuss

    Übe Yoga am besten Barfuss. Dadurch hast du eine viel bessere Verbindung zur Erde, hast besseren Halt und trainierst so auch deine Fußmuskulatur. Denn unsere Füße sind unser Fundament und wenn wir hier nicht stabil sind, dann ist der restliche Körper das auch nicht. . 


Die Beweise meiner erfolgreichen Kunden

Ich beschäftige mich nun schon seit über 10 Jahren mit Yoga und seit über 15 Jahren mit dem Thema Fitness und Gesundheit und habe bereits tausenden von Menschen online und offline zu einem besseren Leben verholfen und sie dabei unterstützt, sich endlich wieder mehr um sich und ihren Körper zu kümmern. 

Ich habe 2018 mein erstes Buch “Functional Yoga” veröffentlicht und bilde selbst auch Yogatrainer aus. 

Wenn du mich nachts wecken würdest, könnte ich eine Yogastunde im Halbschlaf unterrichten :)

Auch meine Kunden sind super zufrieden und haben bisher tolle Erfolge erzielt und ihr Leben hat sich durch meine Unterstützung sehr gedreht.

Danach hab ich schon so lange gesucht

Ich suche mich im Internet immer tot nach passenden Videos, denn es gibt so viel da draußen. Da ich ein Mensch bin, der sehr auf seinen Körper hört und mal etwas forderndes aber auch mal etwas entspanntes benötigt, habe ich hier im Yoga Fit Club genau die richtige Mischung gefunden. 

KATHRIN //  Angestellte

Wenig Zeit und trotzdem fit und glücklich

Ich habe zwischen Familie, Arbeit und Haushalt oft nur kurz zeitfenster zur Verfügung für  mich und diese möchte ich effektiv nutzen. Da sind die Videos und Anleitungen aus dem Yoga Fit Club genau richtig. Die monatlichen neuen Inhalte lasse keine Langeweile aufkommen und ich lerne mich selbst durch die verschiedenen Themen immer besser kennen und weiß genau, was mein Körper wann benötigt. 

MARION //  Assistenz der Geschäftsleitung


Mein bester Yogaplan für dich: 

 



Nun, lass mich dir endlich mein Herzstück, meinen Yoga Fit Club vorstellen:


Ich habe mir viele Yogaprogramme auf dem Markt angesehen und festgestellt, dass mir das alles zu langweilig ist. Immer nur das gleiche und nichts neues. Deshalb habe ich beschlossen mein eigenes Ding zu machen. 


Der Yoga Fit Club ist eine Online Plattform, ein interner Mitgliederbereich für dich. Hier bekommst du nicht nur einfach Videos zum nachmachen welche du auch auf Youtube finden würdest, sondern ich habe mir Gedanken gemacht, was das besondere an diesem Club sein soll um deinen Lifestyle zu verbessern. Hier geht es nicht nur um Yoga, sondern darum dich ganzheitlich (Körper Geist und Seele) fit zu machen, wieder in deine Kraft zu kommen.

Und das bekommst du im Yoga Fit Club

Eine Plattform mit allem was du benötigst

Monatlich eine neue Serie mit Videos zu unterschiedlichen Schwerpunkten wie z.B. Yoga für den Rücken, Workout Yoga, Yin Yoga zum entspannen, Good Morning Yoga etc…. Hier kannst du dir rauspicken, wonach dir gerade ist. Alles in unterschiedlichen Längen und für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet

Vertiefe dein Wissen und lerne mehr über die Übungen

Jeden Monat gibt es eine Übung des Monats die du dir als Pdf mit Bild und Erklärung ausdrucken kannst. So kannst du dein Wissen vertiefen und erfährst welche Übungen was in deinem Körper bewirken.

Ebooks, Arbeitsblätter und Journalvorlagen 

Du bekommst Anleitungen mit Mindful Habits, also Übungen und Aufgaben, die du in deinen Alltag integrieren kannst. Inspiration für deine Morgenroutine und monatlich neue Vorlagen wie z.B ein Tagesplaner, Dankbarkeitstagebuch u.Ä. 


Meditationen und Traumreisen 

Meditationen und Traumreisen, die dich gelassener und selbstsicherer machen und dir helfen auf dein Herz zu hören, Stress und Ängste zu reduzieren und im hier und Jetzt zu sein

Hier bekommst du einen kurzen Einblick in den Club


Für wen ist der Yoga Fit Club geeignet?

Yoga Fit Club ist ausschließlich für:


  • Frauen und Männer, die Ergebnisse erzielen wollen und wirklich bereit sind, sich auf Veränderung einzulassen

  • Menschen, die sehr viel Wert auf Zeitersparnis und Flexibilität legen, denn du hast Tag und Nacht und von überall aus Zugriff auf die Inhalte. Das einzige was du benötigst ist Internetzugriff. 

  • Personen, die sich mehr Balance im Leben und den stressigen Alltag zwischen Job, Freizeit, Familie und Me-Time wünschen, sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene

Für wen ist der Yoga Fit Club nichts?

Ich rate dir ab davon Mitglied zu werden, wenn:

  • Du dich in deiner Komfortzone wohl fühlst und am liebsten jemanden hättest, der dich zu deinem Ziel trägt

  • Du mit deinem Lifestyle super zufrieden bist und ein Leben in Leichtigkeit und Gelassenheit lebst und mit deiner Fitness komplett zufrieden bist

  • Du erwartest, dass sich nur durch manifestieren, meditieren und Ohmm singen deine Ziele und Wünsche erfüllen


Also, investiere wirklich nur in den Club wenn du wirklich aus vollem Herzen sagen kannst, ja ich bin bereit und möchte wirklich etwas in meinem Leben verändern.

Was unterscheidet dieses Programm von anderen?

Du bekommst hier nicht einfach nur ein paar Yoga Videos zum nachmachen, sondern wirklich eine All in One Lösung um fitter, beweglicher und gelassener zu werden, ohne dass du ständig selbst im Internet nach den passenden Dingen suchen musst

Die Gesundheit meiner Teilnehmer liegt mir sehr am Herzen und deshalb gebe ich in den Videos immer Variationen, wie du sie für dich ab ändern kannst und somit als Einsteiger oder Fortgeschrittener Yogi auf deine Kosten kommst

Der persönliche Austausch mit meine Teilnehmern ist mir sehr wichtig, deshalb bin ich bei Fragen persönlich für dich da

100% Wissen und Expertise aus der Praxis und vor allem ein Programm mit Herz und ganz viel Liebe, denn jeder einzelne Teilnehmer liegt mir am Herzen und ich freu mich schon jetzt dich im Club zu begrüßen

ANDREA SZODRUCH//  Gründerin von Yoga Fit

Mein Name ist Andrea Szodruch. Ich bin die Gründerin von Yoga Fit, Yogalehrerin und Personaltrainerin und Autorin und arbeite seit über 18 Jahren mit Menschen online und offline erfolgreich  zusammen. 


Ich arbeitete international für verschieden Ferienclubs und Kreuzfahrtschiffe, hab bereits über 35 000 Menschen online und offline zu einem schlankeren und entspannterem Leben verholfen und liebe was ich tue. 


"Meine Leidenschaft für einen fitten und gesunden Körper gebe ich liebend gerne an meine Kunden weiter und kann sie damit immer wieder aufs Neue begeistern."

Alles liebe deine Andrea

Teste den Yoga Fit Club jetzt  1 Monat lang

für nur 1€ 

Achtung das 1€ Angebot gilt nur für kurze Zeit

Vielleicht sagst du jetzt: Wow Andrea, das klingt wirklich großartig und ich möchte unbedingt dabei sein, weiß aber nicht, ob das wirklich das richtige für mich ist. Das kenne ich nur zu gut, denn schließlich ist gerade Yoga eine sehr individuelle Sache und nicht jeder kommt  mit jedem Trainer und der Art und Weise zurecht. 


Ich habe in den letzten Monaten sehr viel Zeit und Mühe in die Erstellung der Inhalte gesteckt um dir hier wirklich etwas Tolles zu bieten. Meine Mission ist es, dir wirklich zu helfen und dir nicht einfach nur etwas zu verkaufen, denn ich liebe meine Kunden und als Yogi stehe ich voll und ganz hinter dem, was ich tue.


Deshalb habe ich mir Folgendes überlegt:


Wenn du dich jetzt dazu entscheidest Mitglied im Yoga Fit Club zu werden, dann zahlst du für den ersten Monat nur 1€  (statt 27€) und kannst kannst so alles auf Herz und Nieren für dich prüfen.


Du erhältst Zugang auf deine All in one Lösung für mehr Lebensfreude, Fitness und Gelassenheit im Leben.

Meine bedingungslose 2- fach Garantie


Keine Vertragsbindung und Mindestlaufzeit

Garantie #1:

Ich mag keine Vertragsbindungen und Knebelverträge. Deshalb garantiere ich dir, dass es im Yoga Fit Club keine Verträge gibt. Es gibt auch keine Mindestvertragslaufzeit. Du kannst den Yoga Fit Club jederzeit kündigen. Eine einfache E-Mail hier an mich genügt und du bist sofort draussen und zahlst keinen weiteren Cent mehr.

100%
GELD ZURÜCK GARANTIE

Garantie #2:

Du kannst den Club 14 Tage auf Herz und Nieren testen. Wenn du nicht zufrieden bist, dann schreibe mir einfach hier eine E-Mail und du erhältst innerhalb von 14 Tagen jeden Cent wieder zurück. Einfach und ohne Risiko.

So könnte schon bald dein neuer Lifestyle aussehen:

Du wachst morgens endlich ohne Rückenschmerzen auf, fühlst dich fit und motiviert. Nach einer kurzen Yoga und Meditationseinheit startest du mit Energie in den Tag und von Zweifeln und Ängsten die du sonst oft mit dir herum geschleppt hast ist keine Spur. 

Im Job oder auch Privatleben lässt du dich von nichts mehr so schnell aus der Ruhe bringen und gönnst dir regelmäßig deine Me - time, deine Zeit für dich um neue Kraft zu schöpfen. Du nutzt Yoga als Ausgleich zu deinen anderen sportlichen Aktivitäten um beweglich zu bleiben oder machst Yoga vielleicht auch als einzige “Sportart” für dich, weil du gemerkt hast, dass es dir hilft, deinen Körper zu stärken und zu formen, mehr Energie zu haben und am Abend ohne Gedankenchaos einzuschlafen. Du hast endlich deinen Healthy Lifestyle entdeckt, den du liebst und lebst und fühlst dich so gut, wie schon lange nicht mehr. 

Du strahlst nur so vor Energie und Lebensfreude und fühlst dich wieder so richtig happy mit dir selbst.

Wäre das nicht wunderbar? 

 


Hole dir jetzt deinen neuen Lifestyle nach Hause

 



Nun, da du jetzt schon bis hierher gelesen hast und immer noch liest,  gehe ich davon aus, dass du wirklich Lust hast mit an  Bord des Yoga Fit Clubs zu kommen :). 


Du weißt, du hast wirklich Null Risiko und kannst alles für dich in Ruhe ausprobieren. Solltest du nicht total begeistert sein, gilt die 14 Tage Geld Zurück Garantie und du  bekommst deine Investition zurück.

Nutze jetzt die Chance und hole dir deinen Healthy Lifestyle mit dem Yoga Fit Club nach Hause. Du kannst direkt loslegen und innerhalb von nur wenigen Minuten starten. 



Endlich einen klaren Plan

Ich wusste nie wie ich es schaffen soll mir Zeit für mich zu nehmen in meinem vollen Alltag. Dank den super Mindset Tipps und Planern die es im Club gibt, habe ich jetzt endlich für mich eine Routine die mir mehr Energie und Gelassenheit schenkt.

CLAUDIA  //  Selbstständig

Entspannung und Meditation

Ich wollte schon immer mit Meditation beginnen, wusste aber nie so wirklich wo ich beginnen soll. Dank der tollen Anleitungen im Club, weiß ich nun endlich wie es auch für mich funktioniert. 

Susanne  //  Hausfrau

2020 by Andrea Szodruch                             Datenschutz