Starte Hier

21 Tage Stoffwechselkur

Die 21 Tage Stoffwechselkur – wie gut ist sie wirklich?

 

In 21 Tagen zum Traumkörper, schnell mal eben 5 Kilo verlieren, den Körper entgiften usw usw…… Viele Menschen die abnehmen möchten fragen mich. Was ich denn von der 21 Tage Stoffwechselkur halte. Deshalb möchte ich heut mal ein Statement dazu abgeben, in wie weit ich sie für gut oder weniger gut befinde und was Du beachten solltest, wenn Du gerade schon mittendrin steckst.

 

Wie läuft die 21 Tage Stoffwechselkur ab?

Meistens geht sie über 21 Tage. In dieser Zeit soll man ca 800 Kalorien zu sich nehmen die nur aus Protein, Gemüse und grünen Äpfeln bestehen. Zusätzlich werden noch Vitalstoffe zugeführt, um den Körper mit den nötigen Nährstoffen und Mineralstoffen zu versorgen. Ich hab die Kur selbst vor 2 Jahren ausprobiert und fand die Vitalstoffe nicht schlecht. Den Shake am Morgen zwar gewöhnungsbedürftig, aber ok, das musste dann sein.

 

Wie fühlst Du dich während der Stoffwechselkur?

Ich muss sagen, ich hatte keine riesen Einbußen an Energie oder hab mich selten müde gefühlt. Einzig und allein…ich hatte oft Hunger und war es gewohnt, regelmäßig zu essen und normalerweise einiges mehr als 800 Kalorien zu mir zu nehmen. Da ich sehr viel Sport treibe, hab ich von vornherein einfach 200 Kalorien mehr gegessen, aber immer noch komplett auf Kohlenhydrate und Fette wie angeordnet, verzichtet.

 

Ist die Stoffwechselkur empfehlenswert für Menschen die abnehmen möchten?

 

Natürlich nimmt man ab, wenn man nur 800 Kalorien zu sich nimmt. Was für mich  als Coach aber  fraglich ist, worin liegt der Sinn. Es ist letztenendes auch nur eine Crashdiät wie jede andere auch, die durch Vitalstoffe ergänzt wird. Nach Crashdiäten kommt wie so oft der Jojoeffekt, wenn man nicht langsam die Kalorien wieder hoch fährt. Das ist genau der Punkt, den viele aber nicht beachten. Nach 21 Tagen soll normalerweise eine Erhaltungsphase kommen um den Körper langsam wieder heranzuführen an die mehr Kalorien. Viele haben darauf aber keine Lust mehr und möchten einfach wieder normal essen. Und dann? Schwupps, sind die Kilos wieder drauf.

 

Was ist meine Meinung als Coach zur 21 Tage Stoffwechselkur?

Wenn Du langfristig und gesund abnehmen möchtest, dann solltest Du dich mit dem Thema Ernährung auseinander setzen und dich damit befassen, was in welchen Lebensmitteln enthalten ist und welche du essen solltest. Ich habe aus dem Grunde einen Ernährungsguide verfasst, in dem ich Dir ganz genau erkläre warum Du was wann essen solltest inklusive Rezepte. (Einfach aufs Bild klicken)

 

rezepteguide

 

Und wenn Du jetzt schon mitten drin steckst in der Kur oder sie gerade gemacht hast?

Wenn Du gerade mitten in der 21 Tage Stoffwechselkur steckst und Du sie weiter durchziehen möchtest, dann tue das. ABER: Wenn die Tage um sind, halte dich daran langsam die Kalorien wieder hochzufahren. Wenn Du dabei Hilfe benötigst, dann lass es mich wissen.

 

Andrea, du hast doch ein Programm das Schlank in 21 Tagen heißt, bzw hier auf der Seite unter beHealthy zu finden ist. Was ist da der Unterschied zur Stoffwechselkur?

In diesem Programm bekommst du Zugang zu einem geschützten Mitgliederbereich und bekommst dort jeden Tag ein neues Video freigeschaltet. Diese Videos sind entweder Workoutvideos oder ich erkläre dir etwas über Ernährung und / oder Motivation. Dazu bekommst du Zugang zu über 300 Rezepten die alle auf der Low Carb Ernährung basieren. 

Auf der Seite behealthy bekommst du alle wichtigen Infos. Es gibt dort auch ein Videos, welches allerdings sehr lang ist, in dem ich dir schonmal ein paar wissenswerte Tipps gebe, worauf du achten solltest bei deiner Ernährung und wenn du Gewicht reduzieren möchtest. 

Es ist also ein Unterschied zwischen der 21 Tage Stoffwechselkur und meinem Programm. Wenn du Fragen dazu hast, dann melde dich gern. 

 

Fazit:

Wenn Du kurzfristig und schnell ein paar Kilos abnehmen möchtest funktioniert da auf jeden Fall mit der 21 Tage Stoffwechselkur. Du solltest Dir nur bewusst darüber sein, dass es danach genau so schnell wieder mit dem Gewicht hochgehen kann.

Stattdessen beschäftige Dich doch lieber mit dem Thema Ernährung und stelle sie langfristig um

 

Gerne kannst Du mir in den Kommentaren deine Meinung dazu hinterlassen.

 

2018-04-03T14:29:20+00:00

Keine Kommentare

  1. Angela 27. März 2016 um 14:45 Uhr - Antworten

    Ich danke Andrea für die tolle Betreuung und sie hat mir den Weg gezeigt um wieder einen gesunden Weg zur Ernährung zu finden.

    • admin 3. April 2016 um 20:46 Uhr - Antworten

      Das freut mich sehr liebe Angela! Bleib weiterhin am Ball. Du schaffst das und kannst stolz auf das bisher erreichte sein 🙂

  2. Susanne 31. März 2016 um 15:14 Uhr - Antworten

    Absolut richtig! Selbst wenn du dich wieder langsam an KH gewöhnst, irgendwann hast du alles wieder drauf .

    • admin 3. April 2016 um 20:47 Uhr - Antworten

      Ja leider versprechen diese Diäten immer viel und irgendwann kommt das große erwachen…..

Hinterlassen Sie einen Kommentar