Starte Hier

Folge 92 – Deine persönliche Fitnesschallenge

Wie kannst du messen ob deine Fitness sich verbessert hat?

 

 

 

 

Gehörst du auch zu den Personen, die sich manchmal fragen ob das ganze Training überhaupt etwas bringt? Möchtest du gerne ein Tool haben um regelmäßig zu checken, ob du besser geworden bist? Dann solltest du dir diese Folge genau anhören, denn hier verrate ich dir eine ganz einfache Möglichkeit um zu checken, ob du besser geworden bist. 

Wie das geht? Du brauchst nur 2 Übungen und eine Stoppuhr.

Wie funktioniert das ganze?

Wärme dich als erstes etwas auf um  nicht unvorbereitet in die Challenge zu gehen. Wir wählen jetzt einfach mal die 2 Übungen Kniebeugen und Liegestütze aus. Falls du keine Ahnung hast, wie du Liegestütz richtig ausführst, empfehle ich dir meinen Artikel zu dem Thema.

Wie ist der Ablauf der Fitnesschallenge:

Du startest den Timer und dann beginnst du mit 10 Liegestütz – 10 Kniebeugen oder auch Squats genannt, dann jeweils 9, dann 8,7,6 ….. bis du bei 1 angekommen bist. Dann stoppst du die Zeit und notierst sie dir. Nach 4 Wochen regelmäßigem Training kannst du das Ganze dann einfach nochmal wiederholen.

Du kannst hier auch jede andere beliebige Übung nehmen wie z.B. Ausfallschritte oder Klimmzüge

Wenn du die Challenge gemacht hast, poste mir doch mal in den Kommentaren, wie lange du benötigt hast 😉

 

Shownotes:

Liegestütz lernen

Deine Gratis Fatburn Tipps

 

Werde Teil der Very Important Woman Academy und werde fitter, entspannter und lebe ein erfülltes und glückliches Leben! Klicke auf das Bild für mehr Infos! 

2017-06-07T17:41:42+00:00 7. Juni 2017|

Hinterlassen Sie einen Kommentar