Starte Hier

Folge Nr 13 – Können Kohlenhydrate die Uhr lesen?

Können Kohlenhydrate die Uhr lesen?

 

 

 

Sicherlich kennst Du auch die Aussage: Kohlenhydrate nach 18Uhr sind schlecht für die Figur. Um dieses Thema geht es heute. Ist es wirklich richtig, wenn Du abnehmen möchtest nach 18 Uhr Kohlenhydrate zu meiden?

In der Folge vom letzten Montag, wo es das Interview mit der Katrin Rose gab, haben wir schon einmal kurz über dieses Theme gesprochen. das möchte ich heute mal etwas genauer erläutern.

Dazu sind 3 Punkte wichtig:

  1. Was ist Dein Ziel
  2. Wie trainierst Du
  3. Wann trainierst Du

 

Zu Punkt 1 – Was ist Dein Ziel

Wenn Du Fett abbauen möchtest, ist ist sehr sinnvol darauf zu achten weniger Kohlenhydrate zu essen, aber Du brauchst sie nicht komplett wegzulassen. Es ist dann nur wichtig zu beachten, WANN Du sie isst. Das Ding ist hier die Sache mit dem Blutzucker- und Insulinspiegel. Wenn Du Kohlenhydrate zuführst, steigt Dein Blutzuckerspiegel an. Das ist das Signal für Deine Bauchspeicheldrüse Insulin auszuschütten um den Blutzuckerspiegel wieder nach unten zu bringen. Insulin ist allerdings ein Hormon, welches die Fettverbrennung bremst. Dennoch solltest Du aber nicht komplett auf Kohlenhydrate verzichten sondern auf das Timing achten. Mehr zu diesem Thema kannst Du hier nachlesen.

Beim Ziel Muskelaufbau ist es nicht ganz so relevant, jedoch wenn Du das Ziel hast, möglichst mit wenig Körperfett zuzulegen, empfehle ich Dir schon auf die Kohlenhydratzufuhr zu achten. Hier sei aber gesagt: Probieren geht über studieren 😉 Jeder Körper ist anders.

 

Zu Punkt 2 – Wie trainierst Du?

Nach einem leichten Ausdauerworkout am Abend benötigt der Körper keine Kohlenhydrate zur Regeneration. Wenn Du aber ein sehr intensives Krafttraining absolvierst, solltest Du auf jeden Fall Kohlenhydrate zuführen um die Regeneration zu fördern. Am besten direkt nach dem Workout ein Stück Obst zur Auffüllung der Energiespeicher zuführen und einen Proteinshake oder Aminosäuren einnehmen. Als Mahlzeit etwas später nach dem Training darfst Du dann auch ruhig nochmal bei den Kohlenhydraten zugreifen. Hier kannst Du nochmal etwas über Nährstofftiming nachlesen.

 

Zu Punkt 3 – Wann trainierst Du?

In erster Linie geht es hier ja um das Thema WANN Kohlenhydrate und sind sie am Abend sinnvoll. Also wenn Du abnehmen bzw Körperfett reduzieren möchtest und am Abend intensiv Krafttraining machst, dann darfst Du hier ruhig Kohlenhydrate essen! Auch wenn es nach 18Uhr  ist! Deine Muskeln werden es Dir danken 🙂

Fazit: Kohlenhydrate können NICHT die Uhr lesen!

 

 

Wenn Dir diese Folge gefallen hat, dann freu ich mich auf Deinen Kommentar und  Deine Bewertung bei Itunes um noch mehr Menschen zu inspirieren.

 

[button link=“https://itunes.apple.com/de/podcast/feel-your-body-fitness-ernahrung/id1152906233?mt=2″ color=“pink“ size=“medium“ stretch=““ type=““ shape=““ target=“_blank“ title=““ gradient_colors=“#ef37a5|#ef37a5″ gradient_hover_colors=“#ef37a5|#ef37a5″ accent_color=““ accent_hover_color=““ bevel_color=““ border_width=“1px“ icon=““ icon_divider=“yes“ icon_position=“left“ modal=““ animation_type=“0″ animation_direction=“down“ animation_speed=“0.1″ animation_offset=““ alignment=“left“ class=““ id=““]Zu Itunes[/button]

 

 

Shownotes:

 

 

Interview mit Katrin Rose

Artikel Nährstofftiming

 

2016-08-29T07:38:31+00:00 29. August 2016|

Hinterlassen Sie einen Kommentar