Starte Hier

Schokomuffins aus Zucchini

Schokomuffins aus Zucchini

 

 

 

Du brauchst:

2 Eier

250g kleingeschnittete Zucchini

50g Proteinpulver Nougat oder Schoko

70g Mandelmehl oder Erdnussmehl (entölt)

30g Haferflocken

40 – 50g Xucker

10g Backkakao

10g Backpulver eine Prise Backpulver

Die Zucchini, Eier und Haferflocken mit einem Pürierstab zerkleinern. Das Mehl und Proteinpulver unterheben und die restlichen Zutaten dazu. Alles in eine Auflaufform oder Muffinförmchen geben und bei 175 Grad ca 25 – 30 Minuten garen. 

Kurz eine Stichprobe machen und wenn kein Teig mehr kleben bleibt, dann ist der Kuchen gar.

Du kannst auch einfach mal experimentieren: Je mehr Zucchii, desto saftiger wird der Kuchen 😉

Der ganze Kuchen hat: 772kcal , 22,2g Fett , 40g Kohlenhydrate, 97g Protein

 

Wo bekommst Du die Zutaten?

Mandelmehl (Klick)

Proteinpulver (Klick)

 

Mein Geschenk an dich:

 

 

Mein Ratgeber mit den 10 besten Fatburntipps, damit du endlich deinen Traumbody erreichst. Trage einfach Namen und Emailadresse ein und du bekommst die Tipps in den nächsten Minuten in dein Emailpostfach.

 

 

2017-08-10T17:26:42+00:00 26. Januar 2017|

Hinterlassen Sie einen Kommentar