Starte Hier

Kayla Itsines – Ihr Bikini Body Guide im Check

Kayla Itsines  – Der Bikini Body Guide (BBG) im Check

(Update 2018)

 

 

 

Worum geht es in diesem Artikel

Kayla Itsines ist mit knapp 5 Millionen Followern auf Instagram eine der bekanntesten Fitnessikonen mit einem Onlineprogramm und einer eigenen Fitnessapp. Sie hat bereits vielen tausenden Mädchen und jungen Frauen geholfen, ihren Körper positiv zu verändern.
Kayla entwickelte den Bikini Body Guide, einen zwölf wöchigen Plan als PDF Datei, zur Bikinifigur mit Kraft-, Ausduer- und Regenerationseinheiten. Dazu gibt es noch ein eigens erstelltes Ernährungskonzept. Mittlerweile haben schon über 10 Millionen Frauen mit Kaylas Bikinibody Guide ihre Sommerfigur erschaffen. Seit 2013 gibt es den Guide. Und seit dem gibt es auch immer mehr Online Trainings Programme. Ich habe ebenfalls ein eigenes Programm entwickelt, welches du dir hier ansehen kannst (Klick)

 

Ich bin selbst seit über 15 Jahren in der Fitnessbranche als Expertin tätig und habe schon vielen Menschen, vor allem Frauen dabei geholfen, ihre Bikinifigur zu erreichen. Aus diesem Grunde interessiert es mich natürlich auch, was andere auf dem Markt so anbieten. Insbesondere die heiß begehrten, aber auch oft umstrittenen Programm wie das von Kayla Itsines welches es zu Beginn nur als PDF gab und mittlerweile auch als App gibt. Deshalb habe ich das Programm mal genauer unter die Lupe genommen und habe für euch die 5 besten Übungen als PDF zusammen gefasst.

Du kannst dir das PDF hier im Tausch gegen deine Emailadresse downloaden. Klicke dazu einfach auf das Bild:

 

Kayla Itsines PDF Top 5 Übungen 

 

Schauen wir uns nun den BBG von Kayla Itsines mal genauer an:

 

Wie lange dauert das Programm von Kayla Itsines und wie ist der Guide aufgebaut?

Der Bikini Body Guide (Guide kommt daher, weil es ursprünglich mit einem PDF angefangen hat, welches sich die Teilnehmerinnen downloaden konnten). Es dauert 12 Wochen. In dieser Zeit gibt es verschiedene Einheiten. Zum einen Kraftworkouts, Cardioworkouts entweder in Form von HIIT Workouts (High Intensity Workouts) oder  LISS (Low Intensity Steady state) und Mobility bzw Stretching Workouts. Wie oft jede Art von Workout in einer Woche absolviert wird, hängt davon ab, in welcher Woche des Trainingsprogrammes man sich befindet. In den ersten 4 Wochen z.B ist es etwa die gleiche Anzahl von Kraft und Cardioworkouts, in den Wochen 5 – 8 wird das Cardiotraining erhöht. Stretching gibt es immer einmal in der Woche. Die letzten 4 Wochen sind dann nochmal richtig hart und hier wird das Training ordentlich angezogen.

 

Was für Übungen finde ich in Kaylas Programm?

Fast alle Übungen im Bikini Body Guide sind mit eigenem Körpergewicht ausführbar, also reine Bodyweight Übungen. Sie sind teilweise sehr komplex und wie ich finde, für Anfänger oder sehr übergewichtige Personen nicht unbedingt geeignet. Es gibt z.B Übungen wie Burpees, Kniebeugen, Ausfallschritte mit Gewicht usw. Was mich hier stört, dass hier nur die herkömmliche Variante der Burpees gezeigt wird. Was aber machen Personen mit Knieprobleme oder welche, für die die normale Burpeevariante einfach viel zu heftig ist. Ich habe mir aber mal die Mühe gemacht und die meiner Meinung nach 5 besten Übungen zusammen gefasst in einem PDF und für dich dort auch Varianten eingebaut. 

 

 

 

Ist es ein Ganzkörperworkout oder in einzelne Sequenzen aufgeteilt?
Der PDF Bikini Body Guide ist in kleine Zirkel aufgeteilt. An einem Tag hast Du z.B Arme und Bauch, an einem anderen Beine und Cardio und es gibt aber auch einen Tag mit einem Ganzkörperworkout. Somit dauern die Workouts nicht unendlich lange und du kannst sie gut in deinen Tag einbauen. 

 

Für wen ist der Bikinibodyguide (BBG) von Kayla Itsines gedacht?

Der BBG von Kayla richtet sich vor allem an junge Mädels und Frauen, die mehr aus ihrem Körper machen möchten und fit werden wollen. Vor allem an den weiblichen Problemzonen Fett verlieren möchten und das mit möglichst wenig Aufwand. Schlaffe, winkende Arme sind danach passé, der Po ist fester und der Bauch flacher. All das sind Dinge, die sich Frauen von heute wünschen.

 

Für wen ist Kaylas Programm nicht geeignet?

Nachdem ich mir die Übungen angesehen habe, hab ich festgestellt, dass sie nicht für jeden etwas sind. Aus gesundheitlicher Hinsicht muss ich sagen, dass, wenn eine Frau mit 30kg Übergewicht Burpees machen soll (Burpees sind Liegestützsprünge) das nicht gerade gesund für sie ist. Wahrscheinlich bekommt sie auch noch nicht einmal einen hin und ihre Knie und Handgelenke werden danach schmerzen. Nicht alle Übungen sind für jeden geeignet und sollten vorher lieber abgesprochen werden mit einem persönlichen Coach. Das ist hier kaum möglich. 

 

schlank in 21 tagen

 

Wie schaut Kaylas Ernährungsphilosopie aus?

 

Nur mit Training erreicht man nicht all zu viel. Deshalb hat die Fitnessikone (Kayla ist gerade mal 23 Jahre) sich eine eigene Ernährungsphilosophie überlegt. Gesunde und natürlich Lebensmittel, schnell zubereitet und natürlich auch schmackhaft 😉 100% beim Training zu geben ist super, aber ohne eine zielgerichtete Ernährung wird der Erfolg nicht so schnell eintreffen. Genau das sage ich auch immer wieder meinen Kunden. Es bringt nicht so viel jeden Tag fleißig zu sporteln und im Gegenzug aber die Ernährung total schleifen zu lassen. Macht Sinn oder? Mehr zum Thema Ernährung findest du in diesem Rezepteguide:

kaylas ernährung

 

Muss ich alleine trainieren oder bekomme ich im PDF Guide von Kayla auch Motivation und kann sie bei Problemen fragen?

Wenn du mit verschiedenen Übungen Probleme hast oder diese nicht ausführen kannst, dann hast du keine direkte Möglichkeit mit Kayla in Kontakt zu treten. Es wird dir zwar geantwortet, aber nicht von Kayla persönlich, das macht dann ihre Agentur. Wenn dir das egal ist und du nicht den persönlichen Kontakt brauchst, dann ist der BBG für dich vielleicht das richtige. Wenn du aber jemand bist, der gern mal persönlich mit dem Coach quatscht, dann solltest du dir das überlegen….

 

Zusammenfassung zum Bikini Body Guide von Kayla Itsines:

  • Ein Programm was auf jeden Fall funktioniert, wenn du dich selbst motivieren kannst dich zu bewegen und keine festen Trainingszeiten mit einem persönlichen Coach benötigst.
  • Wenn du gesundheitliche Einschränkungen hast und ein paar Pfund oder Kilos mehr abnehmen musst, dann empfehle ich Kaylas Programm nicht, denn hier ist es wichtig, dass du jemanden an der Seite hast, der oder die dich unterstützt, schaut ob du die Übungen korrekt machst oder dir gegebenenfalls Alternativen zeigt.
  • Preis – Leistungsverhältnis ist völlig ok. Das Programm ist es wert.

 

Die Alternative zum Bikini Guide 

Mein Programm Schlank – 21 / Be healthy

Wie lange dauert das Programm und wie ist es aufgebaut?

Das Programm Schlank 21 oder wie ich es gern nenne, be healthy, ist ein Fitness- und Abnehmprogramm für 21 Tage und es hat mittlerweile schon über 35 000 Frauen und Männern geholfen, ihren Körper zu verändern. Das Programm besteht aus einem Membership Bereich in dem du jeden Tag (21 Tage lang) ein neues Video freigeschaltet bekommst. Die Videos sind dann entweder Trainings-, Ernährungs- oder Motivationavideos, in denen ich dann mit dir gemeinsam sportel oder dir Wissen vermittel, um deinem Wunsch von einem trainierten und fitten Körper näher zu kommen.

Ich erkläre in allen Videos sehr leicht verständlich worauf es beim Training und bei der Ernährung ankommt um langfristig Erfolg zu haben.

Das Programm habe ich vor 2 Jahren gemeinsam mit meinem Team entwickelt und wir haben dazu sogar eine eigene Community auf Facebook, in der alle ihre Erfolge teilen und sich gegenseitig motivieren.

 

Fakten zum Training des Programms:

  • Das Schlank 21 Programm dauert 21 Tage und du hast unbegrenzt Zugriff darauf 
  • Trainingsvideos mit abwechslungsreichen Übungen zum zu Hause trainieren
  • Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet
  • Jede Woche bekommst du neue Workouts mit unterschiedlichen Schwerpunkten wie zum Beispiel Bauch, Beine Po, Cardio oder  ähnliches…
  • Länge der Videos maximal 20 Minuten

 

Fakten zur Ernährung des Programms:

  • Eine riesen Rezeptdatenbank mit über 300 leckeren Rezepten (auch vegetarisch)zum ausdrucken und downloaden
  • Du kannst dir die Ernährung selbst zusammenstellen oder auch vorgefertigte Pläne ausdrucken
  • Du lernst die Grundlagen der Ernährung
  • Inklusive Rezepte für Vegetarier
  • Extratipps für Mahlzeiten to go
  • Einkaufslisten
  • Tipps für Frühstücksmuffel
  • Und vieles mehr….

 

Zusätzliche Motivation

In einer exclusiven Facebookgruppe können sich die Teilnehmer austauschen und motivieren. Jeder kann sich das Programm so einteilen wie es für einen persönlich passt (Training und Ernährung auf den individuellen Tagesablauf anpassbar) 

Du erhältst ein Login für dein Profil, das du mit Vorher-Nachher Bildern, Gewichtsentwicklung, Maßen füllen kannst.

 

Der Vergleich vom Bikini Body Guide von Kayla Itsines zu meinem Programm Schlank 21

Kaylas Programm egal ob das PDF oder die App ist toll und für junge Mädels, die keine gesundheitlichen Einschränkungen haben, super geeignet. Die Übungen und Workouts sind abwechlungsreich, allerdings meiner Meinung nach nicht für jeden geeignet. Die App habe ich persönlich noch nicht getestet und kann dir deshalb nur Feedback zum PDF Guide geben.

 

In meinem Programm bekommst du wie oben bereits erwähnt Videos, Ernährungspläne, Motivationsvideos und viele Boni mehr, wenn du dich mit mir auf den Weg zu deinem Traumkörper machst.

Wenn du mehr darüber wissen möchtest, dann bekommst du hier weitere Infos.

 

Ein Trainingsvideo von mir zum mitmachen:

 

Alle Links aus dem Artikel:

Burpees – Eine tolle Übung für den ganzen Körper

Tipp gegen Winkearme

Mein Ernährungsguide für dich

Kaylas 5 beste Übungen als PDF zusammengefasst

Mein Programm Schlank 21 findest du hier:

schlank in 21 tagen

 

 

 

 

*Dieser Beitrag enthält Werbelinks. Wenn du auf Links klickst, die ich empfehle, unterstützt du damit den Fortbestand dieses Blogs. Einige Links sind so genannte Empfehlungslinks. Du zahlst nichts extra. Aber falls du etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Ich empfehle nur Produkte, die ich selbst nutze, liebe und von denen ich überzeugt bin.

 

2018-09-06T17:40:21+00:007. Juni 2016|

2 Comments

  1. Michaela 28. Januar 2018 um 14:02 Uhr - Antworten

    Hallo Andrea,

    Lieben Dank für die Zusammenfassung. Ich war besonders an der Beurteilung des Sophia Thiel Programms interessiert. Allerdings gab es dazu kaum Information und es kommen gar keine Fakten mehr zum Programm. Hast du das Programm denn ausprobiert? Würde gerne die beiden Programme richtig miteinander vergleichen können.

    Lieber Grüße,
    Michaela

    • andrea-admin 30. Januar 2018 um 9:41 Uhr - Antworten

      Liebe Michaela, danke für deinen Kommentar. Ich bin gerade die Seite am überarbeiten und bei der Beurteilung von Sophias Programm kam mir dann mein Urlaub dazwischen 😛 Folgt aber in Kürze. Aber hier schon mal ein paar Infos: Ich finde das Programm gut und besonders die verschiedenen Rezepte sind toll. Von den Übungen her ist es ebenfalls abwechslungsreich und effektiv. Falls dir Sophia nicht gefällt, kannst du auch gern mal in mein Programm beSexy oder be healthy reinschauen 😉 Liebe Grüße Andrea

Hinterlassen Sie einen Kommentar